space space space space space space space
.Links  
 

.Presseberichte  
 
12.2011: Sturmschaden.
01-09: Soloth. Zeitung.
01-09: Kids Snow Day.
01-06: Schweiz aktuell.
03-05: Soloth. Tagblatt.
12-04: Soloth. Tagblatt.
12-04: Soloth. Tagblatt.
12-03: Soloth. Zeitung.
11-01: Dr Attiswiler.
2003/04: 40 Jahre Skilifte.

.Fotos Balmberg  
 

facebook
Schweiz Tourismus
17.12.2011: Balmberg-Skilift beschädigt, Radio32 unterbrochen, Bahnstrecke zu
Sturmtief «Joachim» sorgt für die ersten Probleme in der Region. So wurde ein Skilift auf dem Balmberg stark beschädigt, ein Stromausfall legt die Radio32-Antenne auf dem Weissenstein lahm und die SBB-Strecke Solothurn-Moutier ist unterbrochen.

Auch wenn es im Flachland nicht mehr so danach scheint, der Sturm «Joachim» hat die Region voll erfasst und sorgt für Schäden, besonders auf oder hinter dem Jura. Mit Böenspitzen bis zu 156 Stundenkilometern auf den Jurahöhen vermochte er am Morgen auf dem Balmberg drei Masten der Pistenbeleuchtungsanlage zu fällen. Einer wurde von einem Fahnenmast aufgefangen, zwei weitere fielen ungebremst auf das Tragseil des Kählen-Skilifts.

Kähle Talstation


Viel Neuschnee auf dem Berg

Bele Schmid, der Betriebsleiter des Skilifts, zeigt sich vor Ort an der Talstation des Kählen-Lifts über das Ausmass des Sturmtiefs überrascht. «Nach Abklärungen müssen wir wohl mit rund 30000 Franken Schaden rechnen», so Schmid (siehe Video). Momentan sei es sowieso zu gefährlich, die Masten zu entfernen. «Wie es oben bei der Bergstation des Kählen-Lifts aussieht, weiss ich nicht», so Schmid. So oder so: «Nun muss der Saisonbeginn zum Skifahren verschoben werden, obwohl es am Wochenende schneien wird.»

In der Tat schneite es vergangene Nacht fast bis nach Günsberg hinunter, auf dem Balmberg fielen rund 15 Zentimeter Schnee. Im Verlaufe des Morgens ging der Schnee jedoch in Regen über und sorgt nun auf der Balmbergstrasse für kleinere Überschwemmungen. Der Strassenunterhaltsdienst befreit die Schächte zur Zeit vom Laub und vom Nassschnee. Ab heute Abend sollte das Wetter wieder kühler werden.

Radio32 ohne Strom

Auch etwas weiter westlich sorgt der Wind für Probleme. Auf dem Weissenstein ist der Strom ausgefallen, der auch die Antenne des Lokalradios «Radio32» mit Strom beliefert. Die Hauptleitung ist unterbrochen. Die Folge: Zwischen Biel und Olten hört man zurzeit nur ein leises Rauschen. Wann der Sender wieder verfügbar sein wird, ist noch unklar. Zu gefährlich sind momentan die Arbeiten auf dem Berg. Somit könnte die Situation noch Stunden andauern.

Baum blockiert Bahn

«Joachim» beeinträchtigt auch den Bahnverkehr. So geht zwischen Gänsbrunnen und Moutier auf der SBB-Strecke Solothurn-Moutier-Sonceboz gar nichts mehr. Ein umgestürzter Baum blockiert die Strecke. Bis die Züge wieder verkehren können, muss man in Gänsbrunnen auf den Bus umsteigen. Wie lange die Situation andauert, kann noch nicht abgeschätzt werden.  (san)

Kähle


Öffnungszeiten/Pisten

Hier finden Sie die aktuellen Öffnungszeiten der Skilifte Balmberg:

Saisonschluss

Herzlichen Dank für Ihren Besuch im vergangenen Winter. Wir wünschen Ihnen einen sonnigen Frühling. 

Ihr Balmberg-Team

Letzte Änderung: 27.03.2017/13.00

News
Saisonkarte 2016/17 inkl. Nachtskifahren > zusätzlich gratis je zwei Tageskarten

Beim Kauf einer Saisonkarte der Sportanlagen Balmberg (Erwachsene Fr. 290.-/Kinder Fr. 160.-) erhalten Sie gratis je zwei Tageskarten der Skigebiete Grenchenberg und Les Prés d'Orvin.

Saisonkarte hier bestellen

Bistro im ehemaligen Kurhaus offen

Öffnungszeiten Sommer

Menükarte Bistro Balmberg 


Kontakt

Mail Sportanlagen Balmberg 

Info-Tel. 032 637 10 40


Wetterprognose Balmberg